2017 Youngsters auf dem Eichenhof

Leckeren Kuchen, gute Gespräche und die Vorstellung von 3- und 4jährigen Youngsters vollendeten einen gelungenen Sonntag Nachmittag auf dem Eichenhof bei Gisela Gunia.

Vorgestellt wurde die 4jährige Danae von Rheinklang unter dem Sattel. Eine sich sehr gut weiter entwickelte junge Stute mit erstklassigen Reitpferdeeigenschaften.

Danach kam Haakon: ein großgewachsener junger Wallach, aus der Zucht von Familie Hanke aus Hameln von Rheinklang a.d Est Hekate von Exclusiv. Haakons Mutter hat leider die schwere Geburt des Fohlens nur 18 Tage überlebt. Haakon wurde auf dem Schwalbenhof in Uslar bie Fam. Jörn als 7. Ammenfohlen von Griffi-Dou (Hofrat/Arogno) großgezogen. Eine Freude diesen prächtig entwickelten Kerl so brav, gerade eingeritten, zu sehen.

Anschließend wurde uns ein 4jähriger Hengst von Lücke aus einer Mutter von Hirtentanz von Katrin Zerbe gekonnt vorgestellt. Julia Proppe konnte ihn perfekt nachreiten und wollte überhaupt nicht mehr von diesem Bewegungstalent, von dem man noch nicht so genau weiss, ob man ihn lieber in der Dressur oder im Springen sehen möchte, absteigen.

26.02.2017 Barbara Jörn, Uslar